http://www.willemhartman.nl http://www.hadesign.nl http://www.backtomusicevents.nl http://www.houseofwax.nl http://www.houseofwax.nl https://www.cowinter.com

Tierwohl beginnt beim Fachwissen! Skepsis , ob Tierschutz-Volksbegehren den Tieren etwas bringt!

Österreich ist mit dem bundeseinheitlichen Tierschutzgesetz, das 2005 von allen im Parlament vertretenen Parteien beschlossen wurde und einigen Novellierungen in den vergangenen Jahre vorbildlich in Sachen Tierwohl. Wir haben das modernste Tierschutzgesetze in Europa. Vieles, was da angekündigt wird, stimmt in der Praxis so nicht und zeugt von wenig Fachkenntnis. Ich hoffe, dass sich der ehemalige Tierschutzsprecher …

Mehr lesen →

Österreich nimmt Tierwohl sehr ernst!

In einem Sonderbericht des Europäischen Rechnungshofes wurden fünf Mitgliedsstaaten (Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Rumänien) in Sachen Einhaltung der zum Teil weltweithöchsten Tierschutzstandards in der Europäischen Union überprüft. Dabei stellt sich in diesen Ländern heraus, dass die praktische Umsetzung oftmals den politischen Vorgaben hinterherhinkt. Das mag sein. Entscheidend aber ist, dass dennoch die meisten Vorgaben von …

Mehr lesen →

Unsere Bäuerinnen und Bauern wollen, dass es den Tieren gut geht! Grausame Praktiken bei Tiertransporten und Schlachtungen sind massiv abzulehnen!

Schockiert bin ich über die in den Medien präsentierten Aufnahmen über Transport- und Schlachtbedingungen von Kälbern, die in Länder außerhalb der EU verbracht und dort geschlachtet wurden. Wir lehnen solche Praktiken massiv ab. Unsere Bäuerinnen und Bauern sorgen dafür, dass es ihren Tieren gut geht und zwar bis hin zur Schlachtung. Dafür gibt es in …

Mehr lesen →

Hohe Tierschutzstandards bei Nutztieren sichern heimische Lebensmittelqualität!

Unser Land ist Vorreiter in Sachen modernen Tierschutzstandards. Was bei uns sowohl in der Nutztier-, als auch in der Heimtierhaltung an Maßnahmen zur artgerechten Tierhaltung gilt, ist anderen europäischen Ländern nach wie vor fremd. Der Tierschutz in Österreich wird stätig weiterentwickelt. Ein ausgewogenes und zukunftsorientiertes Tierschutzpaket wurde erst kürzlich unter Einbindung einer großen Anzahl an …

Mehr lesen →

Es muss den Tieren, aber auch den Tierhaltern gut gehen!

Ich will, dass es den Tieren und den Tierhaltern gut geht. Nach jahrelangen Verhandlungen, bei denen neben Politikern auch Wissenschaftler, Tierorganisationen, Tierärzte und auch Tierhalter eingebunden waren, konnte ein gutes Ergebnis bei der Novelle zum Tierschutzgesetz erzielt werden. Sowohl bei der öffentlich viel diskutierten Katzenfrage als auch bei der Anbindehaltung konnte eine praxisgerechte Lösung gefunden …

Mehr lesen →

Tierhaltungskompetenz unserer Bauern nicht in Frage stellen!

Nach jahrelangen Verhandlungen wird diese Woche im Nationalrat eine Novelle des Tierschutzgesetzes beschlossen. Die praktikable Umsetzbarkeit ist dabei für mich ist ein wesentlicher Faktor eines guten Gesetzes. Tierwohlmaßnahmen brauchen in erster Linie die breite Akzeptanz der einzelnen Tierhalter. Persönliche Motivation und Überzeugungsarbeit sind daher ausschlaggebend beim Tierschutz. Der Ruf nach immer strengeren Regelungen, die in der Praxis …

Mehr lesen →

Verbesserungen beim Schutz des Tierwohls gelungen – Lösungen im Tierschutzgesetz!

Ein modernes und zeitgemäßes Tierschutzgesetz braucht Regelungen, die das allgemeine Tierwohl als oberstes Ziel haben und eine praxisbezogene Umsetzung ermöglichen müssen. Mit dem Beschluss der Novelle des Tierschutzgesetzes im heutigen Gesundheitsausschuss ist dies nach ausführlichen Verhandlungen unter Einbeziehung zahlreicher Organisationen und Experten gelungen. Vor allem – aber nicht nur – im Nutztierbereich gilt es neben …

Mehr lesen →

Gewissenhafte und sachorientierte Lösungen zur Verbesserung des Tierwohls erreicht: Dank an verstorbene Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser

Beim Tierwohl sind in erster Linie praxisorientierte Regelungen gefragt, die die Tierhalter auch motivieren. Mit dem Beschluss der Tierschutzgesetznovelle im Ministerrat sind nach langjährigen Verhandlungen moderne, gewissenhafte und sachorientierte Lösungen gefunden worden. Zahlreiche Organisationen und Experten waren bei der Weiterentwicklung des Tierschutzgesetzes eingebunden. Persönlich bedanken möchte ich mich bei der vor wenigen Tagen verstorbenen Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, die …

Mehr lesen →

Dem Tierwohl nutzen ehrliche Taten mehr als belehrende Worte!

Etwas mehr Ehrlichkeit beim verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Tierwohl wünscht sich ÖVP-Tierschutzsprecher NR Franz Eßl anlässlich des morgigen Welttierschutztages: „Wir haben in Österreich – im Vergleich zu anderen europäischen Ländern – sehr strenge Regelungen, vor allem aber auch ein hohes Verantwortungs-bewusstsein, die den respektvollen Umgang mit Tieren sicher stellen. Handeln wir alle danach“, fordert …

Mehr lesen →

Praxisfremde Auflagen entfernen: Neues Tierärztegesetz mit Richtsätzen und Empfehlungen statt Mindesttarifen

Mit der Änderung des Tierärztegesetzes beugt der Nationalrat ein von der EU angedrohtes Vertragsverletzungsverfahren vor. Die EU sieht in der derzeit geltenden Honorarordnung für Tierärzte mit festgelegten Mindesttarifen eine Verletzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie. Künftig werden daher nicht mehr Mindesttarife vom Gesundheitsministerium verordnet, sondern Richtsätze und Empfehlungen von der Tierärztekammer festgesetzt. Die Tierärzte sind eine wichtige Berufsgruppe, …

Mehr lesen →
Guidance Software leader2pass Genesys leader2pass